SP Kanton Bern

Sozialdemokratische Partei
Meiringen-Oberhasli

SP Meiringen-Oberhasli
p.A. Hansruedi Gilgen

Funtenenstrasse 17
3860 Meiringen
T: 033 971 14 58

E: meiringen-oberhasli@spbe.ch


18.04.2016 | 

Fest zu Ehren von RR Christoph Ammann

Christoph Ammann mit Gemeindepräsident Roli Frutiger vor versammelter Gästeschar in der Michaelskirche Meiringen

Die Gemeinde Meiringen hat die Bevölkerung aus dem Oberhasli und etliche Ehrengäste aus dem ganzen Kanton zu einem Fest für unseren neuen Regierungsrat Christoph Ammann eingeladen. So trafen sich am Freitag, 8. April 2016, rund 400 Personen zu einem Dorfumzug mit offiziellem Festakt in der Michaelskirche und gemültichem Beisammensein in der Aula.

 

Es war ein stimmiger Anlass von gewisser historischer Bedeutung (und mit der SP Meiringen-Oberhasli mitten im Geschehen :-) Schön, wart ihr da und ein grosses Merci an alle Mitwirkenden (u.a. Musikgesellschaft, Kapelle Alpengruss, Jodlerclub, Trychler, Gewerbe, Kirchgemeinde, Oberhasligemeinden, SP Kanton Bern). Siehe auch Artikel im Oberhaslerund Bildreportage in Berner Zeitung.


28.02.2016 | 

Geschafft - Christoph Ammann zum Regierungsrat gewählt!!!

Roland Künzler gratuliert Christoph im Namen der SP Meiringen-Oberhasli zu seiner glanzvollen Wahl.

Die SP Meiringen-Oberhasli freut sich ungemein über die ehrenvolle Wahl von Christoph Ammann zum bernischen Regierungsrat: Christoph, ganz herzliche GRATULATION, wir sind sehr STOLZ auf dich und wünschen dir bei der neuen Aufgabe viel FREUDE und ERFOLG. 

 

Ein riesengrossen MERCI geht an dieser Stelle an alle Unterstützende, welche mit ihrem Engagement diese Sensation möglich gemacht haben.

Ein spezielles Dankeschön gebührt seiner Familie, die ihn in den letzten zwei Monaten stark entbehrt hat (Artikel mit Video zum Wahlfest in Meiringen - Danke Beat Kohler).


28.01.2016 | 

Der Wahlkampf läuft

Alle wichtigen Informationen zum Wahlkampf von Christoph Ammann (Ersatzwahlen Regierungsrat Kanton Bern vom 28.2.16) findet ihr unter: www.ammannregierungsrat.ch.

Mitmachen erwünscht.


17.12.2015 | 

SP Kanton Bern nominiert Ammann und Bernasconi

Bundesrätin Simonetta Sommaruga zwischen den beiden nominierten Kandidaten Ammann und Bernasconi.
Unser stolzer Präsident Roland Künzler gratuliert Christoph zur Nomination und überreicht ihm einen Blumenstrauss für seine Frau.

Am Parteitag vom 16.12.15 in Bern hat die SP Kanton Bern die beiden Grossräte Christoph Ammann und Roberto Bernasconi als Kandidaten für die Ersatzwahlen in den Regierungsrat nominiert. Praktisch alle Delegierte aus den SP-Sektionen des Oberland-Osts waren anwesend, um Christoph bei der Nomination zu unterstützen (weitere Infos siehe Artikel in Jungfrau Zeitung, Bund, Berner Zeitung).


27.11.2015 | 

Ammann von Regionalverband nominiert

An einer gut besuchten, ausserordentlichen Nominationsversammlung des SP Regionalverbandes Oberland im Stadtkeller Unterseen wurde Grossrat Christoph Ammann aus Meiringen als Kandidat für die Regierungsratswahlen vom 28. Februar 2016 nominiert. Am 16. Dezember 2015 entscheiden die Delegierten des SP Kanton Bern an einem ausserordentlichen Parteitag über das Zweierticket für die Vakanzen, die durch die Rücktritte der Regierungsräte Andreas Rickenbacher und Philippe Perrenoud entstanden sind. Artikel dazu siehe Jungfrau Zeitung.


13.11.2015 | 

Ammann steigt ins Rennen ein

Unser Mitglied Christoph Ammann steigt defintiv ein ins Rennen um die SP-interne Nomination für die Ersatzwahl des Regierungsrats. Die SP Meiringen-Oberhasli freut sich über die Unterstützung des Regionalverbands Oberland. Mehr dazu in der Jungfrau Zeitung.

19.10.2015 | 

Dank und Gratulation!

Die SP Meiringen-Oberhasli dankt allen Unterstützenden bei den Nationlratswahlen und gratuliert im speziellen ihrem Mitglied Christoph Ammann zum super Resultat (24'316 Stimmen, 1. Ersatzplatz). Das sind beste Voraussetzung für eine Regierugrsatskandidatur!

Der SP-Wähleranteil in der Gemeinde Meiringen liegt mit 16.6% rund 3% tiefer als im 2011 und ist rund 2% höher als das SP-Mittel im Verwaltungskreis.

05.10.2015 | 

Oberland Ost in den Nationalrat

Wir stehen grossmehrheitlich hinter der Aktion "Oberland Ost in den Nationalrat" (hier geht's zur Facebook-Gruppe) und hoffen, dass dieses Engagement im speziellen auch der SP-Kandidatin Sabine Stör vom Bödeli, "unserem" SP-Kandidaten Christoph und der sympathischen, grünen Politikerin Christine Häsler (bisher) zu Gute kommt.

30.09.2015 | 

Ammann in den Nationalrat

Die SP Meiringen-Oberhasli empfiehlt, Christoph Ammann, den erfahrenen Meiringer Politiker und Rektor des Gymnasiums Interlaken, als "kluger Kopf" bei den Nationalratswahlen zu unterstützen. Weitere Informationen siehe Jungfrau Zeitung oder unter der Rubrik Abstimmungen & Wahlen.

21.08.2015 | 

Attraktives Dorfbild

Links die neu bepflanzte Rabnatte, rechts zum Vergleich der Zustand vorher

Die von der SP gepflanzten Blumen in der Rabatte westlich vom Casinoplatz sind eine Augenweide. Die Aktion vom 1. Mai 2014 beweist, dass unser Dorf mit wenig Aufwand viel attraktiver gestaltet werden kann. Es gib noch einige Flächen mit Aufwertungspotential. Nachahmung ist erwünscht.


17.08.2015 | 

Ammann als Nachfolger für Rickenbacher

Wir bringen "unseren" Grossrat Christoph Ammann als geeigneten Nachfolger für den zurücktretenden Volkswirtschaftsdirektor Andreas Rickenbacher ins Spiel (siehe Medienmitteilung, Artikel im Oberhasler).

12.06.2015 | 

+1'552 Besuche!

Unsere Website wurde im Jahr 2014 total 5'108 besucht. Das sind +1'552 im Vergleich zu 2013, macht monatlich rund 425 Besuche. Die eindeutigen Besucher bewegen sich monatlich zwischen 172 und 460 Personen. Pro Besucher wurden im Schnitt 2.8 (+0.8) Seiten aufgerufen. Am meisten Besuche gab es im Oktober wegen den Gemeinderatswahlen von Meiringen. Am häufigsten wurde die Website jeweils am Freitag und um 8h, 14h oder 19h aufgerufen. Damit zeigt sich, dass unsere Website auf Interesse stösst, auch ausserhalb der Partei.

04.06.2015 | 

Ja zu Landverkauf für Feriendorf

Wir unterstützen alle Anträge des Gemeinderates bei den beiden Gemeindeversammlungen von Meiringen, der ordentlichen vom 4. Juni und der ausserordentlichen vom 25. Juni 2015. Mehr dazu, ink. Parolen für die eidgenössischen Abstimmungen vom 14. Juni 2015, siehe unter Abstimmungen & Wahlen oder im Oberhasler.

24.05.2015 | 

Tramhalle als Kulturhalle

Am Freitag, 29. Juni 2015, findet in der Hasli-Lodge ein Informationsanlass zur zukünftigen Nutzung der Tramhalle Meiringen als Veranstaltungs- und Kulturhalle statt. Anschliessend wird noch ein wenig politisiert. Interessierte sind herzlich Willkommen.

02.05.2015 | 

100 Liter Most

Medienmitteilung zur Hauptversammlung mit Jahresrückblick

14.04.2015 | 

1. Mai-Feier in Unterseen

Programm. Zum Vergrössern auf Bild klicken.

Mitglieder der SP Meiringen-Oberhasli und weitere interessierte Personen sind eingeladen an der 1. Mai-Feier in Unterseen teilzunehmen. Beginn: 16.30


13.04.2015 | 

Termin Hauptversammlung

Bitte eintragen: Die HV der SP Meiringen-Oberhasli findet statt am Montag, 27. April 2015, 20h. Einladung mit Bekanntgabe von Ort, Traktanden usw. folgt.

05.04.2015 | 

SP schneidet wieder

Apfelbäume schneiden. Vergleich vorher (links) vs. nachher (rechts). Zum Vergrössern auf Bild klicken.

Bei schönem Frühlingswetter schneiden ein paar SP-Mitglieder weitere 5 Apfelbäume in der Allee vom Mälchplatz zur Aare (Allmend) und leisten damit einen ehrenamtlichen Beitrag zum Erhalt/Verbesserung der Landschaftsqualität.


02.02.2015 | 

Mitwirkung "Feriendorf Meiringen"

Perimeter "ZPP Rudenz West" und damit Lage der Projektidee "Feriendorf Meiringen"

Die SP Meiringen-Oberhasli beurteilt die Projektidee «Feriendorf Meiringen» vorsichtig positiv und mahnt die Verantwortlichen, in der Euphorie unbedingt einige Rahmenbedingungen und die Bedürfnisse der Dorfbewohner nicht aus den Augen zu verlieren. Weitere Infos siehe Rubrik Mitwirkungen und Artikel im Oberhasler.


22.01.2015 | 

Ammann für Nationalratswahlen nominiert

Die SP-Regionalverbände Thun und Berner Oberland nominierej unser SPMO-Mitglied Christoph Ammann sowie Sabina Stör von der SP Bödeli als Kandidaten für die Nationalratswahlen 2015 (siehe Artikel im Oberhasler)

30.11.2014 | 

Geschafft!

Offizielles Wahlergebnis

Wir erreichen nach 2010 wiederum einen Wähleranteil von über 30% und können damit unseren 2. Sitz im Gemeinderat von Meiringen halten. Vielen Dank an euch alle da draussen, die das möglich gemacht haben und herzliche Gratulation an die fünf SP-Kandidaten zum Engagement und den super Resultaten. Weitere Infos unter Abstimmungen & Wahlen.


10.11.2014 | 

Wir zählen auf euch!

Die offiziellen Wahlunterlagen sind eingetroffen. Jetzt heisst's mobilisieren. Weiter Infos siehe unter Abstimmungen & Wahlen


20.10.2014 | 

SP nominiert 5 Kandidaten

SP bewegt. Zum Vergrössern Bild anklicken.

Die Sektionsversammlung nominiert folgende fünf Kandidaten für die Gemeinderatswahlen Meiringen vom 30. November: Markus Winterberger (bisher), Daniel Studer, Hermann Lüthi, Stefan Gasser und Daniel Gyger (alle neu). Siehe auch Artikel im Berner Oberländer oder in der Jungfrau Zeitung. Weitere Infos unter Abstimmungen & Wahlen.


08.10.2014 | 

Sektionsversammlung

Dienstag, 14.10.14, 19:30, Alpin Hotel Sherpa, 1. Stock, Meiringen

Traktanden: 1. Vorstellung der SP-Kandidaten für die Gemeinderatswahlen Meiringen und eines "wilden Kandidaten" für das Gemeindepräsidium, 2. Stand der Arbeiten und weiteres Vorgehen Wahlkampf, 3. Ausschank von frischem “SP-Most", 4. Verschiedenes

07.10.2014 | 

SP-Most für Wahlkampf

Rund 150 Kg Äpfel kurz vor der Verarbeitung

Nach dem Schneiden der Apfelbaume auf der Allmend M'gen im Frühjahr, folgte am letzten Samstag das Ab- und Auflesen mit anschliessendem "Mosten".

Mit den rund 100 Liter SP-Most haben wir nun volle Biotanks für einen langen Wahlkampfherbst :-)

Weitere Infos siehe Aktionen.


10.09.2014 | 

Sektionsversammlung

Mittwoch, 17. September, 19h, Alpin Hotel Sherpa, 1. Stock, Meiringen; Traktanden: Eidgenössische Abstimmungen vom 28. September, Gemeindeurnenwahlen Meiringen vom 30. November, Diverses

05.09.2014 | 

Parteiprogramm

Es ist mal wieder an der Zeit auf unseren SPMO-Programmflyer hinzuweisen, den wir im 2013, basierend auf dem Parteiprogramm 2012, gemeinsam erarbeitet haben. Die Ziele sind nach wie vor aktuell und unser vielseitiges Engagement in den letzten Jahren zeigt, dass auf Worte auch Taten folgen. Weiter Infos zur SPMO findest du unter der Rubrik Partei.


29.08.2014 | 

SP und Trycheln

Soll mal Eine/r sagen die SP hätte keinen Bezug zu Traditionen, Heimat und wolle die Schweiz abschaffen oder söttigen Seich. Im Gegenteil! Man traut es ja fast nicht auszusprechen, doch das 12. eidg. Scheller- und Trychlertreffen vom kommenden Wochenende ist voll in SP-Hand ;-)

 

Die Freude an diesem Brauchtum bringt OK-Präsident Roland im Oberhasler mit folgendem Zitat zum Ausdruck: "Ich könnte stundenlang zuhören. Für mich ist das Musik". Und so kommt es nicht von ungefähr, dass Mitglieder der SPMO sich im 2013 dafür eingesetzt haben, dass das Trycheln auf der kantonalen Liste der lebendigen Traditionen des Kantons Bern aufgenommen wird.

 

An dieser Stelle ein grosses Dankeschön an die SPler im Trycheltreff-OK (Roland, Markus, Christoph) sowie an alle anderen HelferInnen im Hintergrund für das Engagement. Habt ein unvergessliches Fest mit ein paar guten politischen Diskussion!


19.08.2014 | 

Volk sagt "Nein" zu Modell 1

Der Entscheid ist eindeutig: Nur rund 35% der Anwesenden an der ausserodentlichen Gemeindeversammlung sagten "Ja" zum Modell 1 (dezentrale Einschulung mit Basisstufe). Die SPMO nimmt das Ergebnis zur Kenntnis und hofft nun auf eine allgemein verträgliche Umsetzung von Modell 2 (zentrale Einschulung mit KG). Die Initianten und Befürworter dieses Modells stehen hierbei in der Pflicht. Persönlicher Kommentar unter Spitze Feder.

14.08.2014 | 

Ja zur dezentralen Einschulung

Die SP-Sektionsversammlung fasst die Parolen zur ausserodentlichen Gemeindeversammlung vom 18.08.14 und sagt "Ja" zu Modell 1 (Dezentrale Einschlung mit Basistufe) mit dazugehörigem Verpflichtungskredit. Weitere Infos dazu siehe im Oberhasler oder unter der Rubrik Abstimmungen & Wahlen

07.08.2014 | 

Sektionsversammlung vom 12. August 2014

Dienstag, 12.08.14, 19:00, Alpin Hotel Sherpa (1.Stock), Meiringen;
Traktanden: Ausserordentliche Gemeindeversammlung am 18. August in Meiringen (Parole Schulmodell), Gemeindewahlen 2014 Meiringen, Verschiedenes

09.07.2014 | 

Schulreorganisation Meiringen

Der Gemeindrat hat entschieden und doch nicht. Pokert er zu hoch? Bilde dir deine eigene Meinung! Ausführlicher Artikel dazu im Oberhasler.

08.07.2014 | 

Gemeinderatswahlen 2014

"Offizieller" Start zu den Gemeindratswahlen. Das Wichtigste für den Moment unter Abstimmungen & Wahlen.

11.06.2014 | 

Vernehmlassung Schulreorganisation

Die SPMO hat im Rahmen der "Vernehmlassung Schulreorganisation" z.H. des Gemeinderats von Meiringen eine Stellungnahme abgegeben. Die wichtigsten Punkte findest du unter der Rubrik Mitwirkungen

30.05.2014 | 

Die Systemfrage

SP-Mitglied Studer bringts auf den Punkt. Den Leserbrief zur Schulreorganisation in der Gemeinde Meiringen findest du im Oberhasler

26.05.2014 | 

Sektionsversammlung am 4. Juni

Alpin Hotel Sherpa, 1. Stock, 19:30; Traktanden: Gemeindeversammlung vom Donnerstag, 05. Juni 2014, Reorganisation Schule Meiringen (Diskussion, Stellungnahme z.H. Gemeinderat), Verschiedenes

07.05.2014 | 

Neu auf Facebook

Über die regionale und kommunale Politik der SP Meiringen-Oberhasli (Parolen, Aktionen, Positionen usw.) informieren wir neu auch mit einer Facebook-Gruppe. Am besten trittst du gleich bei und lädst noch ein-zwei Sympathisanten ein. Dank und Gruss :-)

05.05.2014 | 

Abstimmungsparolen vom 18. Mai 2014

Die SPMO beschliesst an der Sektionsversammlung die Parolen zu den vier eidgenössischen und drei kantonalen Abstimmungsvorlagen vom 18. Mai 2014. Die Anwesenden sagen 2x Ja und 4x Nein und 1x Stimmfreigabe. Genauere Infos dazu unter Abstimmungen & Wahlen oder im Oberhasler

05.05.2014 | 

Rosen und Lavendel für ein attraktives Dorfbild

Pflanzaktion "1. Mai 2014 – unser Beitrag an ein lebensfrohes Meiringen". Weiteres Infos unter Aktionen oder im Oberhasler.

14.04.2014 | 

Achtung, neue Termine

Die neusten Termine (Aktion "SP pflanzt", Sektionsversammlung und HV) findest du unter Agenda.

12.04.2014 | 

Pfeiffende Zentralbahn

Die SP lässt dem Gemeinderat Meiringen ein Schreiben zukommen mit einigen Fragen und Lösungsvorschlägen zur pfeiffenden Zentralbahn. Weiter Infos unter Positionspapiere

10.04.2014 | 

Zonenplanänderung "Hüüsen Derfli"

Die SP verzichtet auf eine Einsprache gegen die nachträgliche, geringfügige Zonenplanänderung "Hüüsen Derfli", weil sie das junge, lokale Gewerbe in seiner Entwicklung nicht hindern und die Genehmigung der Ortsplanung nicht weiter verzögern will. Stattdessen hat die Partei ihre Haltung zu der etwas unschönen Geschiche dem Gemeinderat per Brief mitgeteilt. Weitere Infos siehe Positionspapiere.

31.03.2014 | 

Grossratswahlen 2014

Herzliche Gratulation an Christoph, Monika und Markus zu den tollen Resultaten - Ihr ward super! Und danke an alle, welche die drei dabei unterstützt haben! Artikel im Oberhasler (mit Videobeitrag eines Übernächtigten...),

 

Wähleranteile SP:

 

Für die Wahlkampf-Chronologie der drei Oberhasler siehe FB-Gruppe.

29.03.2014 | 

Rückblick Grossratswahlen 2010

Wähleranteile SP:

11.03.2014 | 

Hallenbad/Turnhalle: SP-Vorschlag am Runden Tisch

Ideenskizze EG mit Gemeinde-/Schulbibliothek, Café/Kasse und Mittagstisch auf heutigem Turnhalleboden

Die SPMO präsentiert am Runden Tisch vom 10.3.14 zum Thema Hallenbad/Turnhalle ein weiteres Mal ihren Projektoptimierungsvorschlag mit der Idee "Treffpunkt Pfrundmatte". Mehr dazu siehe unter Mitwirkungen.


11.03.2014 | 

Frutiger an vorderster Front gegen Schattenhalb 4

Der Verein Schattenhalb 4, präsidiert vom SP-Mitglied Daniel Frutiger, führt den Widerstand gegen das Kraftwerksprojekt fort und setzt sich damit ein für den Erhalt einer der letzten natürlichen Wildbäche im Oberhasli und eine Landschaft besonderer Schönheit. Siehe dazu Artikel im Oberhasler.


22.02.2014 | 

Podiumsgespräche

Am nächsten Mittwoch, 26.02.14, 19:30, findet im Parkhotel du Sauvage, Meiringen, ein Podiumsgespräch mit den Kandidaten aus dem Oberland Ost statt. Weitere Infos in der Jungfrauzeitung.

17.02.2014 | 

Platz für neue Triebe

Ein paar Mitglieder haben am letzten Samstag Obstbäume geschnitten und damit ein Zeichen gesetzt für die Bedeutung von historischen Kulturlandschaften und den Wert von Naherholungsgebieten. Weiter Infos unter Aktionen und im Oberhasler.


14.02.2014 | 

Grossratswahlen: FB-Gruppe gegründet mit dem Ziel, ...

...eine breite Unterstützung hinzukriegen und damit Oberhasler „Gemeinderats-Erfahrung“ in den Grossrat zu bringen. Weitere Infos siehe Abstimmungen & Wahlen.

27.01.2014 | 

Abstimmungsparolen vom 9. Februar

Zu den Abstimmungsparolen geht's hier lang: Abstimmungen & Wahlen oder Medienmitteilung im Oberhasler. Und warum die Masseneinwanderungsinitiative verantwortungslos ist, bringt Steff la Cheffe auf den Punkt: SRF Tagesschau. @Reimann: Die grosse Mehrheit der Schweizer Jugend geht gar nicht abstimmen - leider.

11.01.2014 | 

Webstatistik

Unsere Website wurde im 2013 total 3'556x besucht. Das sind monatlich rund 300 Besuche (Min 137, Max: 882). Pro Besuch wurden im Schnitt 2 Seiten aufgerufen und es wurde 12x geklickt. Am meisten Besuche gab es im Juli/August, vermutlich wegen dem Artikel im Oberhasler "Ubersitz und Trycheln auf Liste aufgenommen" und dem Wahlsieg von Martin Künzi. Am häufigsten wird die Website jeweils am Montag und von 11-12h sowie 21-22 aufgerufen.

10.01.2014 | 

SP-Website zu den Grossratswahlen 2014

Hier geht's lang: http://sowieso.spbe.ch/

06.01.2014 | 

Das Wahljahr 2014 ist eröffnet!

Christoph Ammann, Monika von Bergen, Markus Winterberger (v.l.n.r)

Von 6 bis 8h haben "unsere" Grossratskandidaten Monika von Bergen, Christoph Ammann und Markus Winterberger am Bahnhof Meiringen heute früh erfolgreich 150 Königskuchenbrötli und die neuen SPMO-Flyern verteilt. "Für alle statt für Könige" lautete das Motto bei der Erföffnung des Wahljahres (Grossratswahlen Kanton Bern im März, Gemeinderatswahlen Meiringen im November). Unterstützt wurden die drei von den beiden SPler im Hintergrund: Hansruedi Gilgen und Daniel Studer. Die Medienmitteilung dazu findet sich unter Abstimmungen & Wahlen sowie als Artikel im Oberhasler.


18.12.2013 | 

Termine 2014

Die ersten Termine fürs neue Jahr findest du unter Agenda.

17.12.2013 | 

Für alle statt für Könige

Quelle: machetwas.blogspot.com

Am Montag, 6. Januar 2014, 6-8h, werden wir am Bahnhof Meiringen Königskuchenbrötli verteilen und damit das Wahljahr 2014 eröffnen.


19.11.2013 | 

Kein Verständis für die Sparmassnahmen der GEF

An der letzten Sektionsversammlung von Anfang November wurden von den Anwesenden die Sparmassnahmen der GEF stark kritsiert. Mehr dazu unter Positionspapiere


18.11.2013 | 

Eröffnung Skatepark Meiringen

Die beiden SPMOs Grossrat Christoph Ammann und Gemeinderat Markus Winterberger hatten am Samstag, 18. November 2013 die Ehre, zusammen mit dem dedicated Freestyle Club, der Jugendarbeit Oberhasli-Brienz und Gian Simmen den Skatepark Meiringen zu eröffnen. Die beiden Politiker und damit auch die SP haben dieses Projekt von Anfang an voll unterstützt (im Unterschied zu CG, die übrigens nach wie vor parteilos ist...).

HERZLICHE GRATULATION von unserer Seite an alle die das möglich gemacht haben! Mehr dazu im Oberhasler und unter http://www.skateparkoberhasli.ch/


11.11.2013 | 

Parolen zu den Abstimmungen vom 26.11.13

Die SP gehört zwar nicht zum liberalen Komiteee der Gegner, den Inhalt können wir trotzdem unterschreiben

"Ja" zu 1:12-Inititative, Erhöhung der Autobahnvignette und den Vorlagen des Gemeinderats Meiringen. "Nein" zu Familien- und Einbürgerungsinitiative. Mehr dazu unter Wahlen & Abstimmungen sowie im Oberhasler


07.11.2013 | 

Reorganisation Unterstufe Schule Meiringen

Am Workshop der Gemeinde Meiringen zum Thema "Reorgansiation Schule" arbeiten auch SPMO-Mitglieder aktiv und konstruktiv an nachhaltigen Lösung mit. Mehr dazu unter Mitwirkung

24.10.2013 | 

Von Bergen, Ammann und Winterberger für GR-Wahlen 2014 nominiert

Die SP Berner Oberland zieht mit einer Frauen- und einer Männerliste in die Grossratswahlen 2014. Aus der Region Meiringen-Oberhasli sind Monika von Bergen-Schneider, Christoph Ammann und Markus Winterberger nominiert. Vielen Dank, dass ihr euch zur Verfügung stellt. Wir werden euch im Wahlkampf bestmöglich unterstützen! Artikel im Oberhasler

26.10.2013 | 

Termin nächste Vorstandsitzung/Sektionsversammlung

Mittwoch, 6. November 2013, 19:00 bzw. 20:00, Einladung folgt


16.10.2013 | 

Pflege von Kulturgut und schönem Landschaftsbild

Ein grosses Merci an unsere Kassierin Chrstine Kehrli für ihr Engagement im Reichenbachtal/Rosenlaui in Sachen Landschaftsqualität - ganz im Sinne der SPMO-Programmpunkte 4 und 5 :-) Artikel im Oberhasler


16.09.2013 | 

Die Gemeinde lädt ein zum Informations- und Mitwirkungsanlass

Da für uns die Bildung ein zentrales Thema ist (siehe Wir über uns), arbeiten wir morgen Abend gerne mit beim Thema "Bildungsstrategie und Schulentwicklung Meiringen". Weiter Infos siehe Mitwirkungen

12.09.2013 | 

Abstimmungsparolen 22.9.13: Ja, Nein, Stimmfreigabe

Die wichtigsten Gründe hierzu siehe unter Abstimmungen & Wahlen

11.09.2013 | 

Es begann mit der Eröffnung der Brünigstrecke

SPMO-Mitglieder mit Partner und Kindern an der Feier "125 Jahre SP Schweiz" in der Aareschlucht

Den Artikel dazu findest du unter Wir über uns oder im Oberhasler.


02.09.2013 | 

Wir feiern 125 Jahre SP Schweiz im Oberhasli

Unser “Festprogramm” für Sonntag, 08. September 2013:

 

  • Bei schönem Wetter bräteln ab 12:30 im Broch (offizielle Brätelstelle am Reichenbach kurz vor Schwarzwaldalp), individuelle An- und Abreise, jeder nimmt Essen und Tranksame selber mit)
  • Bei regnerischem Wetter treffen wir uns ab 15:00h in der Aareschlucht zu “Kaffe und Kuchen”

 
Ab Sonntag, 07:30, steht hier wo der Anlass stattfindet (oder Tel 079 503 89 60)
 
Wir wollen auf die Höhepunkte unserer Politik im Hasli zurückschauen (wer erinnert sich an spezielle Momente?) aber auch in die Zukunft blicken (Abstimmungen 22. September, neuer Flyer, Aktionen). Alle sind recht herzlich eingeladen – auch Partner und Kinder!


07.07.2013 | 

Wir haben gewonnen!

Martin Künzi hat die Wahl zum Regierungsstatthalter Interlaken-Oberhasli mit 13 Stimmen Vorsprung gewonnen (Artikel in JZ)! Soll' noch jemand sagen, es käme nicht auf seine/ihre Stimme an...

Die SP Meiringen-Oberhasli gratuliert ganz herzlich zur Wahl und freut sich auf den kompetenten und engagierten Statthalter für Alle statt für Wenige!


01.07.2013 | 

Medienmitteilung zur HV

Hier die Medienmitteilung im Oberhasler zur HV vom 19. Juni mit einem kurzen Rückblick zu den Aktivitäten aus dem 2012 und den Schwerpunkten fürs 2013.

14.06.2013 | 

Trycheln und Ubersitz auf die Liste der lebendigen Tradition aufgenommen

Danke der Initiative einzelner SPMO-Vertreter zu Jahresbeginn, wurde unser regionale Brauch "Trycheln und Ubersitz" im letzten Moment auf der kantonalen Liste der lebendigen Traditonen des Kantons Bern aufgenommen.


13.06.2013 | 

Martin Künzi mit bestem Resultat

Wir gratulieren Martin Künzi zum besten Resultat im 1. Wahlgang mit 4914 Stimmen, rund 600 vor Bernhard Häsler (siehe JZ-Artikel). Nun gilt es möglichst alle Künzi-Wähler nochmals zu mobilisieren und mindestens die Hälfte der Lauener-Stimmen zu holen. Also liebe SPMOs, ihr wisst was es bis zum 7. Juli zu tun gibt!

07.06.2013 | 

Infoflyer als PDF

Der neue SPMO-Infoflyer als Faltblatt A5 mit den neun Programmpunkten und Anmeldetalon findet man von nun an unter der Rubrik 'Wir über uns'. Er ist donwloadbar und möchte gerne unter die Leute gebracht werden.


05.06.2013 | 

Ein Bildungsleitbild für die Schule Oberhasli macht Sinn!

Ende 2012 hat der GR Meiringen entschieden, dass 2-3 Kinder östlich des Alpbachs von nun an nach Willigen zur Schule gehen um dort drei Klassen halten zu können. Nebst etlichen offenen Fragen von Anfang an, haben sich In der Folge ebenfalls die Rahmenbedingungen verändert. Darauf hat die betroffene Bevölkerung östlich des Alpbachs reagiert und die Opposition ist erstarkt. Wohl nicht zuletzt auch wegen dem entschiedenen Engagement einzelner SPMO-Mitgliedern, hat der Gemeinderat Meiringen nun entschieden, das Thema erneut aufzugreifen und mit breiter Partizipation und professioneller Begleitung ein Bildungsleitbild zu erarbeiten - Aus unserer Sicht ist das der einzig richtige Ansatz und entspricht unserem Programm. Dementsprechend freut uns diese Meldung.

29.05.2013 | 

Neuer Termin für die HV

Achtung, die HV findet neu am Mittwoch, 19. Juni 2013, um 20:00 statt. Einladung mit Angabe von Ort und Traktandenliste folgt per Post.


28.05.2013 | 

Parolen zum Wahl- und Abstimmungssonntag vom 9. Juni

Unsere Medienmitteilung mit den Ja zu Turnhalle/Hallenbad, zur Ortsplanungsrevision, zu Martin Künzi als Statthalter und zur Änderung des Asyslgesetzes sowie dem Nein zur SVP-Trotzinititative Volkswahl des Bundesrats, findest du in der Jungfrauzeitung oder unter der Rubrik Abstimmungen & Wahlen.


09.05.2013 | 

Wahlapéro mit Künzi im Grimselgebiet

Das nächste Wahlapéro von Martin Künzi findet im Grimselgebiet statt:

Donnerstag, 23. Mai, 18:30, Hotel Bären, Guttannen.


28.04.2013 | 

HV SPMO mit Wahlapéro Künzi (siehe Flyer)

Zeiten: 18:00 Wahlapéro, 19:30 Hauptversammlung

Ort: Mehrzweckraum im Kirchgemeindehaus Meiringen

 


14.04.2013 | 

Nächste Termine

  • Podium zu Statthalterwahlen, Di, 16. April 2013 (neu), 20:00, Hasli Lodge (neu), Meiringen
  • Hauptversammlung, Do, 2 Mai 2013, 19:30 (nach Wahlapéro Künzi), Meiringen
  • Sektionsversammlung, Do, 23. Mai 2013, 19:30 (nach Wahlapéro Künzi), Guttannen
  • Einladungen folgen, weitere Infos auch unter Agenda

26.02.2013 | 

Ja zu allen Abstimmungsvorlagen vom 3. März 2013

Mehr Infos dazu findest du in folgendem Artikel in der Jungfrau Zeitung.


31.01.2013 | 

Die Pässe bleiben offen

Die Hasler-Delegation unter der Leitung von Christoph hat im Gespräch mit unserer "Genossin" Barbara Egger beim Thema Schneeräumung Grimsel/Susten einen Erfolg erzielt. Gratulation der Delegation und Dank an Barbara für die Solidarität mit der Alpenbevölkerung. Mehr dazu in der Jungfrau Zeitung.

26.01.2013 | 

Sektionsversammlung vom 11.02.2013 u.a. mit folgenden Traktanden:

  • Regierungsstatthalterwahlen 2013 (mit Martin Künzi)
  • Urnenabstimmung Gemeinde Meringen (Botschaft "neues Gemeindehaus")
  • Kant. Abstimmungen (Initiative "erneuerbare Energie" und Gegenvorschlag, Botschaft)
  • Eidg. Abstimmungen (Familieninitiative, Abzocker-Inititative, Revision Raumplanungsgesetz)

 

20h, Hasli-Lodge. Der Vorstand freut sich auf zahlreiches Erscheinen und spannende Diskussionen.


25.01.2013 | 

Vom Leserbrief des Präsidenten zum Treffen mit Barbara Egger-Jenzer

Präsident Roland Künzler nimmt mit einem Leserbrief pointiert Stellung zu einem Artikel in der Jungfrau Zeitung zum Thema "Oberhasli empört über Sparmassnahmen". Nach einigem hin- und her trifft sich nun eine Delegation von Hasler Politik- und Wirtschaftsvertretern, unter der Leitung unseres GR Ammann, am 31. Januar mit Regierungsrätin Barbara Egger zu einem Gespräch. Danke Roli und Christoph für das Engagement zum Wohle der Region!

14.01.2013 | 

Trycheln und Ubersitz auf die Liste der lebendigen Tradition

Vertreter der SPMO haben im letzten Moment beim Kanton Bern das Formular zur Aufnahme von "Trycheln und Ubersitz" auf die Liste der lebendigen Traditonen des Kantons Bern ausgefüllt und damit offiziell das Gesuch eingereicht. Wir sind gespannt auf den Aufnahmeentscheid.


10.01.2013 | 

Martin Küenzi als Statthalter

Ein überparteiliches Komiteee, u.a. mit der Unterstützung der SP Oberland, unterstützt den Juristen Martin Küenzi aus Sundlauenen bei den Regierungsstatthalterwahlen im Juni 2013. Weitere Infos siehe Medienorientierung der Jungfrauzeitung oder Website www.martinkuenzi.ch. Verschiedene Vertreter der SMPO sind im Wahlkampfteam oder Unterstützungskomitee engagiert.


23.11.2012 | 

Parteiprogramm genehmigt

Prov. Titelseite des neuen Parteiprogramms

Die Sektionsversammlung sagt ebenfalls Ja zum neuen Parteiprogramm mit den "neun Wegen zum Ziel". Es hilft unser Profil zu schärfen und ab 2013 erfolgreich das eine oder andere neue Mitglied zu werben. Weitere Infos gibt's unter der Rubrik Wir über uns.


22.11.2012 | 

Parolen zur eidg. Vorlage und zur GV Meiringen

Die Sektionsversammlung sagt Ja zur Revision des Tierseuchengesetzes, zum Meiringer Budget-Voranschlag und zu den beiden Investitionskrediten – hinterfragt aber den Finanzplan. Weitere Infos unter den Rubriken Abstimmungen & Wahlen und in der Jungfrau Zeitung.

09.11.2012 | 

Sektionsversammlung vom 12.11.12 mit folgenden Traktanden:

  1. Gespräch mit Gast
  2. Parolen Eidg. Abstimmung vom 25.11.12
  3. Parolen Gemeindeversammlung vom 29.11.12
  4. Parteiprogramm
  5. Verschiedenes

Zeit und Ort siehe Agenda

19.11.2012 | 

Komissionswahlen: SPMO-Vorschläge angenommen

Markus und Dani wurden in die Infrastruktur- und Chrige in die Wirtschafts- und Tourismuskomission gewählt - Herzliche Gratulation, viel Spass und gutes Schaffen!  Zur WTK folgender Artikel in der JZ. Weitere Infos unter Abstimmungen & Wahlen und Komissionen


12.10.2012 | 

Vorstandssitzung vom 17.10.12 mit spannenden Traktanden:

  1. Begrüssung neues Mitglied
  2. Innen-/Aussensicht auf Meiringen (Gespräch mit Neuzuzügerin)
  3. Rückblick Abstimmungen vom 23.09.12
  4. Vorbereitung Sektionsversammlung vom 12.11.12
  5. Programm bis Ende Jahr
  6. Erste Ideen 2013

Zeit und Ort siehe Agenda

19.09.2012 | 

Es geht um mehr als Neid

Die wichtigsten Aussagen zum Thema Steuern, anlässlich einer Veranstaltung der SP Bödeli zu den Abstimmungen vom 23.9.12, zusammengefasst  von Jürg Müller-Murat, Präsident SP Unterseen (Leserkommentar in JZ).

12.09.2012 | 

Kurskorrektur bei den Abstimmungen vom 23. September 2011

Die Sektionsversammlung wünscht sich eine Kurskorrektur und spricht sich aus für mehr Steuergerechtigkeit, die Unterstützung von Familien, Umweltschutz sowie einen starken Kanton mit starken Gemeinden. Mehr dazu im Artikel in der Jungfrau Zeitung oder unter der Rubrik Abstimmungen & Wahlen


10.09.2012 | 

Zur Erinnerung: Sektionsversammlung heute Montagabend

Traktanden:

  • Abstimmungen vom 23.09.12 (3 kantonale und 3 nationale Vorlagen)
  • Infos aus dem Vorstand (SPMO neu Schwerpunktsektion, SP im Oberland Ost, Rückblick Podium, Stand Parteiprogramm, Webstatistik, Ausblick...)
  • Verschiedenes

17.08.2012 | 

Podiumsdiskussion zur Fusionsvorlage

Inserat in Jungfrau Zeitung. Zum Vergrössern auf Bild klicken

Reserviert euch den Montagabend, 3. September 2012! Denn ab 20h findet in Meiringen eine Podiumsdiskussion zur Abstimmungsvorlage "Optimierung von Gemeindezusammenschlüssen" statt. Es handelt sich um einen überparteilichen Anlass, organisiert von uns und der FDP Meiringen. Für weitere Infos siehe Medienmittteilung in der Jungfrau Zeitung.

 

Hinweis: Die SVP Meiringen war ursprünglich auch dabei, hat sich jedoch im letzten Moment wieder zurückgezogen, da sie mit einem der Referenten nicht einverstanden war.


01.08.2012 | 

Mit dem Mut von 1848


30.07.2012 | 

Das Oberhasli als Beispiel einer modernen Schweiz?

Christoph Ammann spricht an der 1. August-Feier in Innertkirchen. Gestützt auf die Geschichte des Haslitals, motiviert er mit einem Ausblick. Hier gehts zu seiner interessanten Rede (PDF) mit Titel: Das Oberhasli als Beispiel einer modernen Schweiz?

 

Plakat 1. August-Feier Innertkirchen (PDF)

 

Programm 1. August-Anlässe in der Region unter: www.haslital.ch


24.07.2012 | 

Neue Rubrik "Gute Beispiele"

Unter der neuen Rubrik Gute Beispiele werden anhand von Bildern, Plänen usw. Wege aufgezeigt, wie hier und anderswo ein bestimmtes Thema räumlich (funktional und ästhetisch) umgesetzt wird. Diese Rubrik ist demnach unterhaltsames Sammelbecken und Inspirationsquelle zugleich. Viel Spass!


23.07.2012 | 

4 neue Mitglieder in 2 Monaten

In den letzten zwei Monaten haben vier Personen aus der Region die Mitgliedschaft der SPMO beantragt. Nach den "Kennenlerngesprächen", heisst der Vorstand die neuen Parteimitglieder HERZLICH WILLKOMMEN und freut sich über die Verstärkung FÜR ALLE STATT FÜR WENIGE.


01.06.2012 | 

Gemeindeversammlung M'gen und eidgenössische Vorlagen

Unsere Gedanken und Parolen zu den Traktanden der Gemeindeversammlung Meiringen vom 7. Juni 2012 und zu den eidg. Abstimmungsvorlagen vom 17. Juni 2012 , findest du hier und hier (und oben rechts).


29.05.2012 | 

Kantonale und eidg. Abstimmungstermine/-themen im Herbst

Fürs Erste siehe unter Agenda. Position und Programm folgen...

08.05.2012 | 

ACHTUNG: Neuer HV-Termin UND neuer Ort

Die SP-Hauptversammlung findet neu am Freitag, 11. Mai 2012 um 19.30 und NEU im Hotel Sauvage statt - Einladungen sind unterwegs... (Die Versammlung am 22. Mai findet dann voraussichtlich nicht statt)

20.04.2012 | 

Die SP-Denkrunde brachte viel Neues

Vielversprechende Ideen, konkrete Massnahmen und neue Erkenntnisse, waren das Ergebnis der SP-Denkrunde vom Samstagnachmittag 28. April 2012 im Sauvage Meiringen. Daraus abgeleitet konnten folgende vier Hauptthemenfelder für die Politik der nächsten Jahre bestimmt werden:

 

  • Wirtschaftsförderung und Regionalentwicklung
  • Ortsplanung und Infrastrukturpoltik
  • Schule und Bildung
  • Bevölkerungsentwicklung und Gemeindefusionen

 

Die Idee und Massnahmen werden gegenwärtig weiterbearbeitet und zu einem bescheidenen, konsistenten Programm ausformuliert. Weitere Inputs sind jederzeit Willkommen.


17.03.2012 | 

Termine Sektionsversammlungen 2012 und SP-Denkrunde bestimmt

Termine für die Sektionsversammlungen im 2012 sowie für die geplante SP-Denkrunde mit Inputreferat und Workshop unter Agenda.

27.02.2012 | 

Parolen zu den Abstimmungen vom 11. März

3x Ja, 2x Nein und 1x Stimmfreigabe.

Ausführlichere Informationen unter Abstimmungen + Wahlen.

Zudem nicht verpassen: Informationsveranstaltung zum Nachlassvertrag und mit Vorstellung der Zukunftspläne der BMH am Mittwoch, 29.02.12, 19:30, Kirchgemeindehaus Meiringen.

16.02.2012 | 

1. Parteiversammlung im neuen Jahr

Es ist wieder mal soweit - der Sekretär trommelt uns zusammen!

Genaueres siehe unter Agenda.

22.12.2011 | 

Fröhliche Weihnachten und guter Start ins neue Jahr

Ein erfreuliches Jahr neigt sich dem Ende zu. Vielen Dank für Deine wertvolle Unterstützung!

 

Gemeinsam werden wir uns auch im neuen Jahr wieder für ALLE STATT FÜR WENIGE sowie für eine erfolgreiche Zukunft von Meiringen und der Region Haslital einsetzen.

 

Ein erster Schritt in diese Richtung machen wir mit einem Workshop im Jan/Feb zu den Jahresthemen 2012 (sep. Einladung folgt).

 

Bis dahin häbs guet und enjoooooy :-)

 

Dein Vorstand


16.12.2011 | 

Neuorganisation Bauverwaltung und Kommissionen

Unsere grundsätzlich positive Stellungnahme zu der Idee der Neuorganisation Bauverwaltung und Kommissionen der Gemeinde Meiringen findet sich unter der Rubrik Mitwirkungen.


10.12.2011 | 

Haslital als grösste Schweizer Gemeinde?

Beat Kehrli liefert mit seiner Vision anlässlich der GV Hasliberg spannenden Diskussionsstoff zum Jahresende. Weitere Infos unter Spitze Feder.

02.12.2011 | 

Ausgang Gemeindeversammlung vom 01.12.11

"Die frohe Botschaft hör' ich wohl, allein mir fehlt der Glaube."

Eine Gemeindeversammlung mit solch' einem "Votum" von Goethe ist einmalig und hat Stil! An dieser Stelle ein riesengrosses Merci an Hansruedi; er hat sich an diesem Abend tapfer und mit Haltung geschlagen! Es bleibt  "Das Wunder ist des Glaubens liebstes Kind." ;-) Siehe ausführlichen JZ-Artikel zum Thema.


24.11.2011 | 

Öffentliche SP-Stellungnahme zuhanden GV vom 01.12.11

Bezugnehmend auf die Ergebnisse unsere letzte Sektionsversammlung, haben wir der Jungfrauzeitung am 24.11.11 eine allgemeine und eine spezifische Stellungnahme zu den 10 GV-Traktanden zugesandt. Das Resultat ist folgender Online-Artikel. Wir sind gespannt, ob es das Thema auch noch in die Print-Ausgabe vom Freitag schafft; so bliebe idealerweise eine knappe Woche für öffentliche Diskussionen... Weiterführende Infos unter Abstimmungen und Initiativen.


02.11.2011 | 

Ein herzliches Dankeschön an alle regionalen SP-WählerInnen

Die eidg. Wahlen 2011 sind Geschichte (bis auf die 2. Wahlgänge im Ständerat natürlich). Wir haben einige, für uns und die Region bedeutungsvolle Resultate, unter der Rubrik "Abstimmungen & Wahlen" aufbereitet:

 

  • SP gewinnt 4 Sitze (Kurzartikel zum nationalen Ergebnis)
  • Gemeinde Meiringen in der Region an 3. Stelle (Kurzartikel zu regionalen SP-Wähleranteilen)
  • Christoph Ammann mit breiter Unterstützung in Meiringen (Artikel zu Christophs Wahlresultat)

 

Allgemeine Resultateübersicht des Kantons Bern unter folgendem Link


15.10.2011 | 

Der Wahlkampf in der Schlussphase

Bei traumhaft schönem Herbstwetter haben zwei Oberhasler-Sozialdemokraten am Samstag vor einem der beiden Grossisten in Meiringen Christoph Ammanns Wahlflyer verteilt und für folgende Volksinitiativen Unterschriften gesammelt:  

 

  • für eine öffentliche Krankenkasse
  • für einen Mindestlohn von 4000.-
  • für eine Erbschaftssteuer ab 2 Mio. zur Sicherung der AHV
  • Mühleberg vom Netz (kantonale Initiative)

 

Die Stimmung war gut, wie auch das Sammelresultat - so macht's Spass; Hopp Christoph! Weitere Infos (Argumentarien, Unterschriftenbögen, Bilder etc.) unter folgendem Link: SP Kanton Bern - Initiativen & Referenden


15.09.2011 | 

Der Wahlkampf geht los

Von nun an wird es auf sp-mitmachen jede Woche eine kleine Aktion geben, mit der Du für mehr SP im Parlament kämpfen kannst.

Diese Woche geht es darum, der SP ein Gesicht zu gegen. Dafür braucht es Dich und Deine Freundinnen und Freunde. Mitmachen ist ganz einfach:

 

• Fotografiere dich originell und sympathisch mit einem SP-Plakat.

• Wenn Du keines auf der Strasse findest, hier gibt es das Plakat zum ausdrucken (Link folgt).

• Lade das Foto auf der Facebook-Seite der SP Schweiz http://www.facebook.com/spschweiz.

• Damit bist Du automatisch im Fotowettbewerb und kannst zwei Kinogutscheine gewinnen!

 

Die schon eingereichten Fotos gibt es hier.

 


15.09.2011 | 

Facebook-Gruppe für Christoph Ammann

Als Mitglied von Christophs Facebook-Gruppe betreibst Du ein bisschen Wahlkampf und unterstützt ihn damit auf dem Weg in den Nationalrat. Vielen Dank für Deinen Beitritt und Beitrag unter folgendem Link: Christoph Ammann in den Nationalrat

 

Wir wählen Christoph:

- weil er langjährige politische Erfahrung hat,

- weil er sich für ein vielfältiges, günstiges und qualitativ hochstehendes Bildungsangebot

  in der Schweiz einsetzt,

- weil er sich für die Umwelt engagiert,

- weil er die Region Oberland Ost gut kennt,

- weil er im Oberhasli verwurzelt ist.

 

Weitere Infos unter SP-Wahlen


14.09.2011 | 

Neue Website der SP Meiringen-Oberhasli

Liebe Mitglieder und Sympathisanten

 

Es ist soweit: Ab heute zeigt sich die Website unserer Sektion in neuem Gewand.

Die Inhalte werden laufend erweitert und aktualisiert.

Deine Änderungen, Ergänzungen und vor allem neuen Ideen sind stets willkommen.

 

Viel Spass beim Ausprobieren!